Erbrochenes entfernen – rückstandsfrei

erbrochenes entfernen

Um Erbrochenes und vor allem den Geruch von Erbrochenem zu entfernen, benötigen Sie Geruchsvernichter oder Geruchskiller, die als allererstes den Geruchsherd oder die Geruchsquelle, als die Ursache des Geruches angreifen, eliminieren oder entfernen!
Erbrochenes und den daraus resultierenden sauren, ekligen Kotz-Geruch aus Teppichen, Polstern oder Textilien kann man nur entfernen, wenn die Geruchspartikel oder die winzigen Reste des Erbrochenen im Textil selber entfernt werden.

Zuerst die Ursache des Erbrochenen-Geruches mit Geruchskillern entfernen!

Mit herkömmlichen Reinigern ist das ein Ding der Unmöglichkeit! Sie reiben die „Kotzpartikel“ immer tiefer in den Teppich oder Polster, der Fleck wird immer größer, deswegen kommt auch der Geruch nach saurem Erbrochenem immer wieder durch.

Sie benötigen spezielle Geruchskiller oder Geruchsvernichter

Für ein solches Problem benötigen sie regelrechte Geruchskiller oder Geruchsentferner, die die Geruchsursache nicht nur überdecken, sondern , wie oben bereits erwähnt, mittels unschädlicher BactoDes®-Bakterien die Geruchsursache, nämlich die Reste des Erbrochenen im Textil, selber vernichten. BactoDes®-Bakterien bauen organische Geruchsquellen ab, wie die Bakterien in der Natur auch Abfälle vernichten..


erbrochenes entfernen

BactoDes®-Reiniger sind nicht mit den üblichen Reinigern zu vergleichen, die nur mit Enzymen angereichert oder hergestellt sind. BactoDes®-Mikroorganismen stellen im Polster oder Teppich ihre eigenen Enzyme, die sie je nach Anforderung benötigen, selber her. Diese dienen ihnen dann als Katalysatoren .
Mit Hilfe dieser, für Mensch und Tier unschädlicher Bactodes®-Mikroorganismen werden die Geruchspartikel des Erbrochenen im Polster, Teppich, Stein,- / Fliesenfuge oder wo sich dieser Geruch auch immer verbirgt, gnadenlos eliminiert oder vernichtet!!

Ganz nach dem Motto: Dreck weg –> Gestank weg!

Weiterführende Informationen:

Wie das genau funktioniert, lesen Sie bitte im Menü „über Gerüche“ ganz oben.
Wie Sie mit den mikrobiologischen Reinigern BactoDes®-Spezial und BactoDes®-Clean Erbrochenes und Gerüche von Erbrochenem entfernen, lesen Sie unter dem Begriff „Geruch von Erbrochenem entfernen“ (bitte anklicken)

Weiterführende Informationen zum Thema „Erbrochenes entfernen“

  • Wie Sie Erbrochenes aus Teppichböden und Polstern entfernen Erbrochenes entfernen

    Bei Erbrochenem ist es äußerst wichtig einen Geruchskiller auf mikrobiologischer Basis zu verwenden. Andernfalls bleibt der typische „Kotzgeruch“ zurück! Ein Geruchskiller beseitigt den Gestank immer an der Wurzel. Die geruchsbildenden Restpartikel des Erbrochenen…. werden so restlos abgebaut. Warum und wie das funktioniert und was der Unterschied zum normalen Reiniger und Geruchsüberdecker ist, lesen ...

    Weiterlesen...
  • Wie entferne ich Erbrochenes aus Teppichböden und Polstern? Erbrochenes entfernen

    Bei Erbrochenem ist es äußerst wichtig einen Geruchskiller auf mikrobiologischer Basis zu verwenden. Andernfalls bleibt der typische „Kotzgeruch“ zurück. Ein Geruchskiller beseitigt den Gestank immer an der … Wurzel. Die geruchsbildenden Restpartikel des Erbrochenen werden so restlos abgebaut. Warum und wie das funktioniert und was der Unterschied zum normalen Reiniger und Geruchsüberdecker ...

    Weiterlesen...
  • Wie entferne ich erfolgreich Erbrochenes und den daraus resultierenden langanhaltenden Gestank?

    Erbrochenes zu entfernen, stellt so Manchen vor eine Herausvorderung. Mit BactoDes-Clean ist das kein Problem mehr, denn während der Reinigung beginnen die Mikroorganismen… bereits die Gerüche von Erbrochenem, erfolgreich PORENTIEF zu eliminieren. Nach der Reinigung mit herkömmlichen Reinigern, kommt der typische saure K……-Geruch immer wieder, während der Trocknung der Schmutzstelle, hervor. Beim ...

    Weiterlesen...

Häufig gestellte Fragen

Ich möchte Geruch von Erbrochenes im Auto entfernen. Welches Produkt empfehlen Sie mir? Wie schnell könnten Sie liefern? Liefern Sie auch an meine Firmenadresse,da ich dort am Besten erreichbar bin.Für eine kurzfristige Antwort:Danke!
C.K.

Hallo C.K.,
ich würde im Auto BactoDes-Spezial verwenden. Wenn Sie bis 13Uhr bestellen, geht´s normalerweise am gleichen Tag noch raus, wenn beim Paketdienst alles reibungslos läuft haben Sie Ihr Produkt am nächsten Tag! Bestellen können Sie unter www.geruchskontrolle.de. Dort können Sie auch eine abweichende Lieferadresse angeben
Gruß Samuel Schneider

….ich habe einen Teppich ca. 20 m² mit Urinstellen und sonstiger Flecken. Wenn ich jetzt großflächig reinigen will, welche Anwendungsart (vielleicht wie bei Tierurin?) ist zu empfehlen. mit welchen Mengen an Reiniger muss ich rechnen?
Danke, Gruß P.

Hallo P.
wir reden nun über sichtbare Flecken. Sichtbare Flecken, wie Urinflecken, Erbrochenes usw. werden mit BactoDes-Clean vorbehandelt
(Mischung 1:1 mit Wasser).

Urinflecken und andere verschmutzungen, wie Erbrochenes, Tiersekret usw. können, wenn man kein Shamponier,- / Extraktionsgerät oder Naßsauger hat, auch mit einem starkwandigen Trink-Glas behandelt werden, indem man das Trinkglas (Starkwandig!!) mit der Öffnung nach unten über den, mit BactoDes-Clean behandelten Urinfleck hin und her reibt. (BactoDes-Clean immer auch vorher Zeit zum Einwirken lassen und vor der „Glasbehandlung“ wieder nass einsprühen) Dadurch entsteht im Glas ein Unterdruck, der den entstehenden Schaum nach oben zieht.

Wichtig ist immer wenn man Teppich und Polster reinigt, daß der entstehende Schaum mit einem saugfähigen Tuch (am besten ist eine Küchenrolle Zewa o.Ä.) sofort aufgesogen wird. Somit wird der Dreck, ob das nun Urin oder Erbrochenes ist, ist erstmal egal, aus den Fasern gezogen. Weil es unmöglich ist, allen Dreck aus dem Teppich oder Polster zu entfernen und dieser Rest anfangen würde wieder zu stinken, übernehmen danach die Restreinigung die in BactoDes-Clean enthaltenen Mikroorganismen.

Danach können Sie den Teppich auch mit BactoDes-Clean und einem Shamponier-/ Extraktionsgerät großflächig bearbeiten.Mischungsverhältnis mit Wasser ca 1:5. Für 20m² reichen 1-2Ltr. BactoDes-Clean. Es kommt auch immer darauf an, wie hochflorig Ihr Teppich ist. Ich hoffe, daß Ihnen das weiterhilf und wünsche Ihnen viel Spaß bei der Geruchskontrolle,
Ihr Samuel Schneider